Sächsische Haupt-Bibelgesellschaft

Sächsische Haupt-Bibelgesellschaft

Ausstellung

Besuchen Sie unser Bibelhaus mit Schulklassen, Christenlehre-, Konfirmanden- und Gemeindegruppen. Auch Einzelbesucher sind herzlich willkommen!

Unsere Erlebnisausstellung

  • regt zur eigenen kreativen Auseinandersetzung mit der Bibel an,
  • gibt Einblicke in deren Entstehungs- und Verbreitungsgeschichte,
  • verknüpft und konfrontiert Impulse der Bibel mit Themen unserer Tage,
  • verdeutlicht ihre Wirkungsgeschichte und damit ihren Einfluss bis hinein in Kunst, Kultur und Sprache.

Die neu überarbeitete Ausstellung ist so konzipiert, dass vor allem Schulkinder an vielen Stationen ihre Kenntnisse zur Entwicklung des Buches vertiefen können und die meisten Exponate für sie „begreifbar“ sind.

Besucher können an einem alten Stehpult testen, wie es sich mit dem Gänsekiel schreibt. Sie können sich an einem Nachbau der Gutenberg-Druckerpresse einen Text selbst drucken, beschriebene Tonscherben und Papyrus in die Hand nehmen und an einer Bibel aus dem 18. Jh. lernen, was es heißt „ein Buch aufschlagen“.
Dabei werden ganz nebenbei die Kenntnisse römischer Zahlen aufgefrischt. Beim Auswiegen jahrhundertealter Drucke auf einer alten Kaufmannswaage kann jeder den Umgang mit Gewichten und deren Umrechnung probieren.

Die Multimedia-Säule, Quiz-Computer, Microfilm und Audiostrecke stehen für die heutigen Kommunikationsmöglichkeiten.
Didaktisch gut aufgebaute Text- und Bildtafeln sowie weitere Anschauungsstücke vermitteln einen guten Überblick über mehr als 3000 Jahre Schrift-, Sprach- und Kulturgeschichte.

Ein neu geschaffener Mehrzweckraum unterstützt und erleichtert die  Projekt- und Werkstattarbeit.

Es erwartet Sie ein attraktiver außerschulischer Lernort für Schul- und Gemeindegruppen.

Unsere Angebote

  • Führungen
    durch die Erlebnisausstellung (Religion, Ethik, Geschichte …)
  • Projekttage
    rund um das Buch der Bücher (Fächer übergreifend)
  • Werkstatt "Bibel"  (4. Klasse)
  • Gesprächskreise:
    - Bibelgesellschaftliche Arbeit in Dresden - damals und heute
    - Welche Bibel darf es sein?
    Deutsche Bibelübersetzungen im Überblick
    - Kinderbibel – Historie und Orientierungshilfe

Gern erarbeiten und entwickeln wir mit Ihnen gemeinsam weitere Projekte aus den Themenbereichen „Buch“, „Bibel“ oder „Glauben“.

Unsere Öffnungszeiten

Dienstag bis Donnerstag 9 – 17.30 Uhr

Anmeldung und Termine

  • In den Ferien nur nach Vereinbarung!
  • Führungen sind nur nach vorheriger Anmeldung Dienstag bis Donnerstag und nach Vereinbarung möglich.
  • Inhalt und Dauer einer Führung kann individuell auf die Besuchergruppe abgestimmt werden.
  • Anfallende Kosten: 1 € pro Besucher für  Materialeinsatz
Thorarolle und Bibel» Betrachten Sie unsere Fotogalerie

Unsere Adresse, Öffnungszeiten, Lageplan, Anfahrtsmöglichkeiten

Autoren und Fotografen dieser Website

Impressionen aus dem Bibelhaus:
Bücherstube und Ausstellungsräume

Eine Liste mit Webadressen, die sich mit dem Thema Bibel beschäftigen

Vereinsgründung, Zielstellung, Finanzierung, Fördermöglichkeiten, Spenden

Aktuelle Veranstaltungen, Berichte, Fotos, Buchempfehlungen, Schließzeiten, Verleih

Sortimentsumfang, Anliegen unserer Bücherstube

Erlebnisausstellung, Stehpult, Druckerpresse, Multimedia-Säule, Zehn-Gebote-Spiel, Audiostrecke u.a.

Zielgruppen,
Überblick unserer Angebote für Sie