Sächsische Haupt-Bibelgesellschaft

Sächsische Haupt-Bibelgesellschaft

Bibelhaus

Das Bibelhaus befindet sich in einer schönen Stadtvilla in Dresden-Blasewitz, in der Nähe von Schillergarten und Blauem Wunder.
Das Haus wurde 1968 vom Verein erworben, um den Themen rund um die Bibel, ihre Entstehung und ihre Geschichte einen Ort zu geben.

Von hier aus  werden Unterstützungsaktionen mit Büchern und Materialien für Kinderheime und Kindergärten, Krankenhäuser und Schulen geplant und organisiert. Hier werden die Wanderausstellungen ausgeliehen und gepflegt. Von hier aus starten die Einsätze mit der "Gutenberg-Druckerpresse" beim Tag der Sachsen und zu anderen Volksfesten.

Nutzungsmöglichkeiten

Die Ausstellung und die Arbeitsräume werden von Schulklassen im Rahmen des Geschichts-, Literatur-, Ethik- und Religionsunterrichts und bei Projekttagen genutzt.

Konfirmandengruppen vertiefen anhand eindrücklicher Medien ihre Kenntnisse und lernen ganz neue Aspekte des "Buches der Bücher" kennen.

Gruppen aus Kindergärten und Schulhorten können sich hier die Welt der Bibel und der biblischen Geschichten eindrücklich veranschaulichen.

Erwachsenengruppen informieren sich auch über die weltweite Bibelverbreitung, über Fragen der Übersetzung und Sprachgestaltung sowie über Aspekte der alters- und zielgruppengerechten Bearbeitung von Texten.

Eine Arbeitsgruppe "Freunde der hebräischen Sprache" befasst sich praktisch mit zeitgemäßer Bibelübersetzung.

Weitere ganz unterschiedliche Gruppen nutzen die Räume des Bibelhauses zu Zusammenkünften, bei denen das Thema "Bibel" eine Rolle spielt.

Abendveranstaltungen finden zu unterschiedlichsten Themen statt.
( siehe AKTUELLES)

Der Werkraum

wurde neu eingerichtet und eröffnet gute Möglichkeiten für weitere kreative Arbeitsformen.

Die Bibliothek

enthält unterschiedlichste Bibelausgaben aus "aller Herren Länder", zeitgenössische Exemplare ebenso wie historische Ausgaben, Schmuck- und Geschenkbibeln, aber auch eine vollständige, 1,5m Bücherwand einnehmende Blindenbibel in Brailleschrift. Die meisten Bücher können von Interessenten im Bibliotheksraum genutzt werden.

Die Bücherstube

Hier können zu den bekannten Öffnungszeiten oder nach Vereinbarung unterschiedlichste Bibeln in gedruckter oder elektronischer Form, informative Begleitliteratur sowie anderes christliches Schriftgut erworben werden.

Wir sind für Sie da!

Sie können uns gern jederzeit nach Vereinbarung auch außerhalb unserer regulären Öffnungszeiten
Dienstag bis Donnerstag 9 - 17.30 Uhr besuchen.

Thorarolle und Bibel» Betrachten Sie unsere Fotogalerie

Unsere Adresse, Öffnungszeiten, Lageplan, Anfahrtsmöglichkeiten

Autoren und Fotografen dieser Website

Impressionen aus dem Bibelhaus:
Bücherstube und Ausstellungsräume

Eine Liste mit Webadressen, die sich mit dem Thema Bibel beschäftigen

Vereinsgründung, Zielstellung, Finanzierung, Fördermöglichkeiten, Spenden

Aktuelle Veranstaltungen, Berichte, Fotos, Buchempfehlungen, Schließzeiten, Verleih

Sortimentsumfang, Anliegen unserer Bücherstube

Erlebnisausstellung, Stehpult, Druckerpresse, Multimedia-Säule, Zehn-Gebote-Spiel, Audiostrecke u.a.

Zielgruppen,
Überblick unserer Angebote für Sie